Home

Offene Probe für Schauspiel– und Theaterinteressierte

Wir vom Kunst und Kultur Verein „TimeOut“ laden alle schauspielinteressierten Menschen, mit oder ohne Vorkenntnisse, zu einer offenen Probe ein! Jeder hat hier die Möglichkeit sich auf der Bühne auszuprobieren und beim aktuellen Theaterstück „Shakespeares Pärchen in Therapie“ (Arbeitstitel) miteinzusteigen. Bei dem anschließenden Infoabend könnt ihr euch auch noch ein genaueres Bild über unseren Verein und von diesem Projekt machen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vier Pärchen die in den Stücken von William Shakespeare vorkommen, wie zum Beispiel „Romeo und Julia“, „Hamlet und Ophelia“ oder „Lady Macbeth und Macbeth“, werden von uns auf die Probe gestellt und sollen ihre Beziehung in einer Therapie reflektieren. In Einzel- und Gruppensitzungen werden die Wunden gesucht um sie zu heilen. Auch andere Rollen der ausgesuchten Stücke werden zur Unterstützung vorkommen. Geplant ist eine Stückentwicklung, wo alle Mitwirkenden am kreativen Prozess mit dem Regisseur Charly Vozenilek teilhaben können, um eine witzige, emotionale und inspirierende Theateraufführung für Jung und Alt zu kreieren.

Wenn du Lust hast, bei einer professionell geführten Theaterproduktion dabei zu sein, komm unverbindlich mit oder ohne Anmeldung vorbei:

23.8. 2020 von 16-19 Uhr in Kaindorf im Gemeindeamt

27.9. 2020 von 16-19 Uhr in Pöllau im 12´er Haus

25.10. 2020 von 16-19 Uhr in Dechantskirchen

22.11. 2020 von 16-19 Uhr in Hartberg


Ein Volksfeind

von

Henrik Ibsen

Ein Volksfeind“ ist ein gesellschaftskritisches Drama des norwegischen Schriftstellers Henrik Ibsen aus dem Jahr 1882. Der Kulturverein „TimeOut“ gestaltet ein Theaterevent unter dem Motto „synchrones Spiel“. Unter der Regie von Charly Vozenilek wird das Kulturhaus von Kaindorf und die NMS Kaindorf in ein Theatererlebnis der anderen Art verwandelt. Leitmotive des Theaterstücks sind Wahrheit und Freiheit sowie Mehrheit und Recht.

plakat neu

Schauspielteam:

Alina Julia Forstner, Bettina Jäkel, Clemens Nussgraber, Gregor Almbauer, Ilga Keler, Luzie Seiler Teufner, Maribell Leandra Angela Maierhofer, Max Glatz, Najimy Tiago Vozenilek, Peter Masch, Sandra Masch, Sandra Rechberger und die ganze NMS Kaindorf


Premiere: 8. Juli 2020 verschoben

Kartenreservierung unter: timeout.world@yahoo.com

Kategorie A: kostet 15 Euro (19 Uhr)   = Kulturhaus und NMS Kaindorf  (limitiert, je 5 Euro gehen an die Schule)

Kategorie B kostet 10 Euro (20 Uhr) = Kulturhaus ohne NMS Kaindorf


Fotos von der Preview: 15. November 2019 um 19 Uhr

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 


Fotos von der NMS Kaindorf in der Vorbereitung

 

Ein Volksfeind

Preview: 15. November 2019

Premiere: 8. Juli 2020

Weiter Informationen zum Stück  – HIER

Anmeldungen oder Fragen bitte unter timeout.world@yahoo.com